28. August 2017

Hobbyrundenmeister 2017

In den diesjährigen Sommerferien nahmen wir wieder an der Hobbyrunde teil. Gespielt wurde traditionell mit zwei Frauen und zwei Männern, sodass es neben den vier Einzeln auch zwei Mixedbegegnungen gab. Dem TCW ist es hierbei sehr gut gelungen, eine Mischung aus medenrundenerprobten Akteuren und Anfängern in die Hobbyrunde zu schicken. Der Teamgedanke stand im Vordergrund und so kamen in vier Begegnungen ganze 17 Spielerinnen und Spieler zum Einsatz. Am Ende wurde man in einem Herzschlagfinale Meister und konnte sich so über den zweiten Hobbyrundenmeistertitel in Folge freuen.

Hobbyrundenmeister 2017 (Hintere Reihe von links nach rechts: N. Kurreck, F. Gruel, T. Schwarzer, M. Klippel, M. Wolf, M. Kombächer, A. Röhler. Vordere Reihe von links nach rechts: M. Brandt, A. Kurreck, A. Nelson, J. Schwarzer, D. Kroll, K. Rüd, S. Agkün, H. Noel. Es fehlen: N. Mittelstedt und L. von Treskow)

Hobbyrundenmeister 2017 (Hintere Reihe von links nach rechts: N. Kurreck, F. Gruel, T. Schwarzer, M. Klippel, M. Wolf, M. Kombächer, A. Röhler. Vordere Reihe von links nach rechts: M. Brandt, A. Kurreck, A. Nelson, J. Schwarzer, D. Kroll, K. Rüd, S. Agkün, H. Noel. Es fehlen: N. Mittelstedt und L. von Treskow)