Damen 40: Mit Unentschieden zur Tabellenführung

Nach einem gelungenen Saisonstart und dem Unentschieden am letzten Wochenende gegen den TSV Ober-Erlenbach übernehmen auch unsere Damen 40 die Tabellenführung in der Bezirksoberliga.
In den Einzeln behielten die an Rang 2 und 3 positionierten
Conny Pommerening (6:1, 7:5) und Sabine Diehl (7:5, 2:6, 6:4) die Nerven.
In den Doppeln konnten das Duo Ingrid Schinz/ Petra Zon (6:4, 6:4) den wichtigen dritten Punkt für das TCW-Team einfahren.

Damen 30: 3. Sieg im 3. Spiel

Unsere Damen 30 sicherten sich mit einem glatten 6:0 Sieg gegen den
FC Laubach die Tabellenführung.
Die Mannschaft, bestehend aus Andi Kurreck (6:2, 7:5),
Kerstin Schönwolf (6:2, 6:2), Alesha Nelson (6:4, 7:5) und
Tina Merte (0:6, 6:4, 7:6) machte schon nach den Einzeln alles klar und ging mit 4:0 in Führung.
In den Doppeln sorgten dann die Paarungen
Schönwolf/Nelson (6:3, 6:2) und Kurreck/Merte (6:0, 6:0) für das perfekte Endergebnis.

U14: erste Niederlage der Saison

Am vergangenen Freitag musste unsere U14 die erste Niederlage der aktuellen Saison einstecken. Gegen eine starke Spielgemeinschaft aus Butzbach/Hoch-Weisel/Nieder-Weisel konnte lediglich Ruben Wippert
(6:0, 6:2) einen Punkt für den TCW einfahren.

Damen 40: Souveräner Start in die Saison

Unsere 40er Damen starteten mit einem perfekten 6:0 Sieg gegen Eschborn in die Saison.
Ingrid Schinz konnte ihr Einzel in beiden Sätzen im Tie-Break für sich entscheiden (7:6, 7:6).
Diana Jakob startete nach einem 2:5 Rückstand im ersten Satz ihre Aufholjagd und ging ebenfalls als Siegerin vom Platz (7:5, 6:2).
Conny Pommerening (6:2, 6:3) und Conny Leibrich (6:2, 7:6) hatten wenig Mühe und entschieden ihre Matches für sich, sodass es schon nach den Einzeln 4:0 für unsere Damen stand.
In den Doppeln konnten dann die Paarungen Diana Jakob/Conny Leibrich (7:6, 6:3) und Ingrid Schinz/Conny Pommerening (6:1, 6:2) die letzten beiden Punkte holen.

Herren 40: Holpriger Start in die Saison

Im ersten Saisonspiel mussten sich unsere 40er leider gegen eine starke Wiesbadener Mannschaft geschlagen geben.
Lediglich Daniel Rüd (6:1 7:5) konnte in den Einzeln punkten.
In den Doppeln gingen Patrick Lang und Nikolai Kurreck (6:4, 2:6, 10:7) als Sieger vom Platz, sodass der Spieltag mit 2:4 an die Gegner aus Wiesbaden ging.

Herren I: Stark gekämpft, knapp verloren

Gleich drei Einzel mussten an diesem Spieltag gegen eine starke Dorheimer Mannschaft im dritten Satz entschieden werden.
Nachdem Marco Diaz Garcia (4:6 6:4 3:6) und JP Leibrich (4:6 6:4 3:6) ihre Matches für sich entscheiden konnten, stand es nach den Einzeln 2:2.
In den Doppeln konnten wir nicht an die Leistung der Einzel anknüpfen, sodass der Spieltag mit 2:4 verloren ging.

Stark an der Flasche, stark auf dem Platz: Lukas Gleisenberger, der sowohl im Einzel als auch im Doppel als Sieger vom Platz ging.
Stark an der Flasche, stark auf dem Platz: Lukas Gleisenberger, der sowohl im Einzel als auch im Doppel als Sieger vom Platz ging.
Motivierter Simon Holaschke zusammen mit Yannick Knöchel und Marco Diaz Garcia.
Motivierter Simon Holaschke zusammen mit Yannick Knöchel und Marco Diaz Garcia.

Herren I: Mit Unentschieden in die Saison

Die Spielgemeinschaft TC Wölfersheim/TC Nieder-Weisel startete am 12.05.2019 gegen den TC Oberstedten in die Saison.
Dabei konnten Marco Diaz Garcia (6:3 6:0) und JP Leibrich (6:1 6:2) jeweils ihre Einzel gewinnen.
In den Doppeln sicherten Korhan Gazi und Yannick Knöchel
(2:6 7:5 10:4) den dritten Punkt.

Herren 30: Klarer Sieg in Dorheim


Bei unseren Freunden aus Dorheim konnten wir im ersten Saisonspiel einen klaren 6:0 Sieg einfahren.
Nachdem Florian Hondrich (6:3 6:1), Tobias Brandt (6:0 6:0), Daniel Stöhr (6:4 6:3) und Niki Kurreck (6:3 4:6 6:3) ihre Einzel gewinnen konnten, stand der Tagessieg bereits fest.
Unterstützt von Mental-Coach Frank Lachmann sorgten das aufstrebende Perspektivdoppel Daniel Stöhr/Niki Kurreck (4:6 6:4 10:4) und Florian Hondrich/Thomas Schwarzer (6:1 6:2) für einen elephantastischen Saisonstart.

Saisoneröffnung 2019

Hallo an alle Mitglieder,

hallo an alle, die gerne Mitglied werden möchten.

Am Samstag, dem 20. April eröffnen wir unsere Tennissaison 2019. Wer Lust verspürt, kommt ab 10:00 Uhr zum freien Spiel.

Ach ja, gegen 12:00 wird der Grill angefeuert. Wer etwas essen möchte, kann sich gerne Grillfleisch mitbringen.

Anmeldung ist zu besseren Planung (Spielmodus und Salate) erwünscht: fun@tc-woelfersheim.de.

Schnuppermitgliedschaft

Schnuppere bei uns rein und werde Schnuppermitglied.

Wir bieten dir:

  • vollwertige Mitgliedschaft (begrenzt auf ein Jahr)
  • halber Jahresbeitrag (begrenzt auf ein Jahr)
  • freies Spielen auf unseren Plätzen
  • kostenloses Training in unserer Montagsgruppe

Für weitere Informationen wende dich bitte an Michael Wolf.